Organisation

Das Alters- und Pflegeheim Weingarten bietet betagten und pflegebedürftigen Menschen ein neues Zuhause an. Wir sind politisch und konfessionell neutral und stehen allen sozialen Schichten offen.

Das öffentlich-rechtliche Alters- und Pflegeheim Weingarten gehört der Bürgergemeinde Olten. Der Weingarten steht nicht nur Oltner Bürgerinnen und Bürgern, sondern auch allen andern Personen innerhalb und ausserhalb des Kanton Solothurns zur Verfügung.

Seit 2016 bietet der Weingarten auch ambulante Tages- und Nachtstrukturen an.

Die Betriebsbewilligung und die Taxen werden vom Kanton Solothurn erteilt und genehmigt.

Operativ wird das Alters- und Pflegeheim Weingarten von Frau Verena Hert geleitet. Insgesamt beschäftigt der Betrieb über 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Haupt- und Teilpensen. Die Heimleitung ist direkt der vom Bürgerrat gewählten Verwaltungskommission unterstellt. Sie besteht aus 5 Mitgliedern und dem Präsidenten Herrn Walter von Känel.

Der Hauptbau des Weingartens wurde im Jahre 1928 eingeweiht; sein Erweiterungsbau geht auf das Jahr 1976 zurück. Die Infrastruktur des Anwesens wird selbstverständlich laufend unterhalten und modernisiert. So wurde erst vor Kurzem der Eingangsbereich grosszügig hell und lichtdurchflutet gestaltet. Der Weingarten liegt an ruhiger Waldlage und bietet für 71 Bewohnerinnen und Bewohner Platz.

> Heimreglement (PDF .1 MB)

Neuigkeiten

20.11.-24.11.2017
PDF 372KB
20. November 2017
20.11.-26.11.2017
PDF 14KB
16. November 2017
03. Dezember 2017
PDF 2029KB
08. November 2017
Aktuelle Bauarbeiten
PDF 2.08MB
24. Oktober 2017
Alters- und Pflegeheim
Weingarten Olten
062 205 13 00
info@weingarten-olten.ch
Alters- und Pflegeheim   |   Weingarten Olten   |   062 205 13 00
info@weingarten-olten.ch   |   www.weingarten-olten.ch